Auswege – Leid lindern – Der Palliativfachtag 2017

Blick in die KulturscheuneAm 13.09.2017 lud das Palliativnetzwerk Leipzig bereits zum 6. Mal zum Palliativfachtag ins Kloster Nimbschen, und wir konnten uns über ca. 150 Teil­neh­mer freuen.

Auch das Tagungs­programm orientierte sich am Aufbau der Vor­jahre: Am Vormittag standen den Teil­neh­mern vier parallele Work­shops zur Wahl, während sich das Nach­mit­tags­pro­gramm im Plenum in der Kultur­scheune der Kloster­anlage vollzog.

Zu Beginn der Plenarsitzung referierten die Work­shop­leiter kurz über den Inhalt und die Ergebnisse ihrer Sitzungen – zum Einen, um den Gegen­stand und die gewonnenen Erkenntnisse ihrer Veranstaltungen noch einmal gebündelt zu vermitteln, zum Anderen, um auch denjenigen, die diesmal vielleicht an einem der anderen Work­shops teil­ge­nom­men hatten, ihr Themengebiet näher zu bringen. weiter­­lesen